Verbotszeichen

Verbotszeichen sind unerlässlich, um gefährliche Bereiche zu kennzeichnen und potenziell gefährliche Handlungen zu verhindern. Finden Sie jetzt in unserem umfangreichen Sortiment das passende Verbotszeichen oder profitieren Sie von einer individuellen Beratung – kontaktieren Sie uns jederzeit, falls Sie mal Hilfe brauchen!

 
Seite 6 von 8
Artikel 181 - 216 von 273

Verbotsschild Kombischild "Nichts abstellen oder lagern" DIN 4844 Folie selbstklebend 100 x 150 mm
Verbotsschild Kombischild "Nichts abstellen oder lagern" DIN 4844 Folie selbstklebend 100 x...

Art.-Nr.: SC7002469 ab 1,35 pro Stück   Lieferzeit: 3-5 Tage

Verbotszeichen "Mitfahren verboten" Folie selbstklebend Ø 200 mm
Verbotszeichen "Mitfahren verboten" Folie selbstklebend Ø 200 mm

Art.-Nr.: SC7002460 ab 2,30 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Hinweisschild Kombischild "Hier kein Hundeklo" Aluminium geprägt 300 x 200 mm
Hinweisschild Kombischild "Hier kein Hundeklo" Aluminium geprägt 300 x 200 mm

Art.-Nr.: SC7002465 9,79 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Verbotszeichen "Drohne verboten" praxisbewährt
Verbotszeichen "Drohne verboten" praxisbewährt

in verschiedenen Ausführungen ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 1-2 Tage

Verbotszeichen "Fotografierverbot" praxisbewährt
Verbotszeichen "Fotografierverbot" praxisbewährt

in verschiedenen Ausführungen ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 3-5 Tage

Verbotszeichen "E-Zigarette verboten" praxisbewährt
Verbotszeichen "E-Zigarette verboten" praxisbewährt

in verschiedenen Ausführungen ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 3-5 Tage

Verbotszeichen "Nicht abdecken" DIN 4844 D-P030 Folie selbstklebend Ø 10 cm
Verbotszeichen "Nicht abdecken" DIN 4844 D-P030 Folie selbstklebend Ø 10 cm

Art.-Nr.: SC7002452 ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Verbotszeichen "Bedienung mit Krawatte verboten" praxisbewährt Folie selbstklebend Ø 50 mm, 6 Stück/Bogen
Verbotszeichen "Bedienung mit Krawatte verboten" praxisbewährt Folie selbstklebend Ø 50 mm,...

Art.-Nr.: SC7002449 ab 4,47 pro Bogen   Lieferzeit: 1-2 Tage

Verbotsszeichen "Mit Wasser spritzen verboten" BGV A8 P17 Folie selbstklebend Ø 10 cm
Verbotsszeichen "Mit Wasser spritzen verboten" BGV A8 P17 Folie selbstklebend Ø 10 cm

Art.-Nr.: SC7002444 ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Kombischild "Überflugverbot für Drohnen!" Aluminium 200 x 300 mm
Kombischild "Überflugverbot für Drohnen!" Aluminium 200 x 300 mm

Art.-Nr.: SC7001957 9,79 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Verbotszeichen "Allgemeines Verbotszeichen" praxisbewährt
Verbotszeichen "Allgemeines Verbotszeichen" praxisbewährt

in verschiedenen Ausführungen ab 2,58 pro Stück   Lieferzeit: 3-5 Tage

Verbotszeichen "Text/Symbol nach Wunsch"
Verbotszeichen "Text/Symbol nach Wunsch"

in verschiedenen Ausführungen ab 1,37 pro Stück   Lieferzeit: 5-7 Tage

Hinweisschild "Nicht schalten Gefahr vorhanden" Kunststoff Ø 200 mm
Hinweisschild "Nicht schalten Gefahr vorhanden" Kunststoff Ø 200 mm

Art.-Nr.: SC7001936 ab 3,59 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Hinweisschild "Keine Schutzvorrichtungen entfernen"
Hinweisschild "Keine Schutzvorrichtungen entfernen"

in verschiedenen Ausführungen ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Hinweisschild "Nicht schalten"
Hinweisschild "Nicht schalten"

in verschiedenen Ausführungen ab 3,59 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Hinweisschild "Schritt fahren"
Hinweisschild "Schritt fahren"

in verschiedenen Ausführungen ab 6,94 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Verbotszeichen "Foto-Handy benutzen verboten" praxiserprobt
Verbotszeichen "Foto-Handy benutzen verboten" praxiserprobt

in verschiedenen Ausführungen ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 3-5 Tage

Verbotszeichen "Handy benutzen verboten" praxisbewährt
Verbotszeichen "Handy benutzen verboten" praxisbewährt

in verschiedenen Ausführungen ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 3-5 Tage

Verbotszeichen "Metallbeschlagenes Schuhwerk verboten" DIN EN ISO 7010 P035
Verbotszeichen "Metallbeschlagenes Schuhwerk verboten" DIN EN ISO 7010 P035

in verschiedenen Ausführungen ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 3-5 Tage

Kombischild "Rauchen verboten No smoking"
Kombischild "Rauchen verboten No smoking"

in verschiedenen Ausführungen ab 1,35 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Kombischild "Unser Betrieb ist rauchfrei!" DIN EN ISO 7010 Aluminium 200 x 300 mm
Kombischild "Unser Betrieb ist rauchfrei!" DIN EN ISO 7010 Aluminium 200 x 300 mm

Art.-Nr.: SC7001866 9,79 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Kombischild "Rauchverbot im gesamten Gebäude" DIN EN ISO 7010 Folie 200 x 300 mm
Kombischild "Rauchverbot im gesamten Gebäude" DIN EN ISO 7010 Folie 200 x 300 mm

Art.-Nr.: SC7001863 4,29 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Kombischild "Rauchen verboten" rot / weiß
Kombischild "Rauchen verboten" rot / weiß

in verschiedenen Ausführungen ab 2,11 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Hinweisschild Hängeschild "Nichtraucher Zone" beidseitig bedruckt
Hinweisschild Hängeschild "Nichtraucher Zone" beidseitig bedruckt

Art.-Nr.: SC7001859 27,85 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Grundstücksschild "Privatbesitz! Betreten des Grundstückes verboten"
Grundstücksschild "Privatbesitz! Betreten des Grundstückes verboten"

Art.-Nr.: SC7001438 8,95 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Hinweisschild "Chlorungsanlage Zutritt nur für unterwiesene Personen" Folie
Hinweisschild "Chlorungsanlage Zutritt nur für unterwiesene Personen" Folie

Art.-Nr.: SC7001437 ab 1,54 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Hinweisschild "Nichtbeschäftigten Zutritt verboten" Aluminiumschild
Hinweisschild "Nichtbeschäftigten Zutritt verboten" Aluminiumschild

Art.-Nr.: SC7001436 7,30 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Hinweisschild "Schutt abladen verboten" Aluminium Ø 400 mm
Hinweisschild "Schutt abladen verboten" Aluminium Ø 400 mm

Art.-Nr.: SC7001427 14,50 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Hinweisschild "Betreten der Baustelle verboten" Aluminium Ø 400 mm
Hinweisschild "Betreten der Baustelle verboten" Aluminium Ø 400 mm

Art.-Nr.: SC7001410 14,50 pro Stück   Lieferzeit: 4-6 Tage

Hinweisaufkleber "Rauchen verboten" selbstklebende Folie 210 x 297 mm
Hinweisaufkleber "Rauchen verboten" selbstklebende Folie 210 x 297 mm

Art.-Nr.: 7-651F297 ab 3,31 pro Stück   Lieferzeit: 3-5 Tage

Verbotszeichen "Nicht zulässig für Nassschleifen" DIN EN ISO 7010-P033
Verbotszeichen "Nicht zulässig für Nassschleifen" DIN EN ISO 7010-P033

in verschiedenen Ausführungen ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 3-5 Tage

Verbotszeichen "Knoten von Seilen verboten" DIN EN ISO 7010-P030
Verbotszeichen "Knoten von Seilen verboten" DIN EN ISO 7010-P030

in verschiedenen Ausführungen ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 3-5 Tage

Verbotszeichen "Benutzen des unvollständigen Gerüsts verboten" DIN EN ISO 7010-P025
Verbotszeichen "Benutzen des unvollständigen Gerüsts verboten" DIN EN ISO 7010-P025

in verschiedenen Ausführungen ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 3-5 Tage

Verbotszeichen "Sitzen verboten" DIN EN ISO 7010-P018
Verbotszeichen "Sitzen verboten" DIN EN ISO 7010-P018

in verschiedenen Ausführungen ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 1-2 Tage

Verbotszeichen "Für Flurförderfahrzeuge verboten" DIN EN ISO 7010-P006
Verbotszeichen "Für Flurförderfahrzeuge verboten" DIN EN ISO 7010-P006

in verschiedenen Ausführungen ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 3-5 Tage

Verbotszeichen "Mitführen von Metallteilen oder Uhren verboten" DIN EN ISO 7010-P008
Verbotszeichen "Mitführen von Metallteilen oder Uhren verboten" DIN EN ISO 7010-P008

in verschiedenen Ausführungen ab 1,06 pro Stück   Lieferzeit: 1-2 Tage


Verbotszeichen – Sicherheit und Ordnung gewährleisten

Verbotszeichen, oft auch als Verboten-Zeichen und Verbot-Zeichen bezeichnet, sind essenzielle Sicherheitsbeschilderungen, die durch klare Anweisungen und eindeutige Piktogramme bestimmte Handlungen untersagen.

Sie sind typischerweise rund, mit einer roten Umrandung und einem schwarzen Symbol auf weißem Hintergrund. Diese Schilder sind überall dort zu finden, wo es wichtig ist, Gefahren zu vermeiden und ein Verhalten zu verhindern, das diese auslösen könnte – sei es in Unternehmen, in öffentlichen Einrichtungen, auf Baustellen oder an Veranstaltungsorten.

Normen und Standards für Verboten-Zeichen

Um sicherzugehen, dass Verbotszeichen über jede Sprache hinaus klar verständlich sind, unterliegen sie internationalen Standards und Normen. Diese legen fest, wie Verbotszeichen gestaltet sein müssen, um eine einheitliche und klare Kommunikation der Verbote zu gewährleisten.

Zu den wichtigsten Normen gehören die ASR A1.3 (Technische Regeln für Arbeitsstätten) und die ISO 7010 (Internationale Norm für Sicherheitskennzeichen).

  • Die ASR A1.3 konkretisiert alle Anforderungen an die Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennung in Arbeitsstätten. Sie schreibt unter anderem vor, dass Verbotszeichen rund, rot umrandet und mit einem schwarzen Symbol auf weißem Hintergrund versehen sein müssen. Diese Norm hilft, sicherzustellen, dass die Schilder schnell und richtig interpretiert werden können.
  • Die ISO 7010 ist eine internationale Norm, die weltweit gültige Piktogramme, also Verbot-Symbole, für Sicherheitskennzeichen standardisiert. Diese Norm sorgt dafür, dass die Symbole auf Verbotszeichen unabhängig von Sprachbarrieren verstanden werden können. Dies ist  in internationalen und mehrsprachigen Arbeitsumgebungen besonders wichtig.

Durch die Einhaltung dieser Normen und Standards tragen Verbotszeichen maßgeblich zur Sicherheit und Verhinderung von Unfällen bei.

Einsatzbereiche von Verbotszeichen

Verbotszeichen sind essenziell, um Sicherheit und Ordnung in verschiedenen Bereichen zu gewährleisten. Dafür lassen sie sich in verschiedene Kategorien untergliedern:

Allgemeine Verbot-Zeichen

Diese Schilder decken allgemeine Verbote ab, die in vielen Bereichen relevant sind. Beispiele sind:

  • Hunde verboten: Verhindert, dass Hunde bestimmte Bereiche betreten, was aus hygienischen oder Sicherheitsgründen wichtig sein kann.
  • Handyverbot: Schränkt die Nutzung von Mobiltelefonen in Bereichen ein, wo sie stören oder gefährlich sein könnten – beispielsweise in Krankenhäusern oder bei der Bedienung von Maschinen.

Verbote im Zusammenhang mit Lager- und Betriebswegen

In Lager- und Betriebsbereichen helfen Verbotszeichen, den reibungslosen und sicheren Betrieb zu gewährleisten. Beispiele hierfür sind:

  • Aufsteigen verboten: Verhindert das Besteigen von Maschinen oder Fahrzeugen, und somit potenziell gefährliche Situationen.
  • Abstellen oder Lagern verboten: Verhindert das Abstellen von Gegenständen oder das Lagern von Materialien in Bereichen, in denen dies zu Behinderungen oder Gefahren führen könnte.

Verbote im Zusammenhang mit Maschinen und Anlagen

Diese Verbotszeichen schützen Arbeiter und Maschinen, indem sie gefährliche Handlungen verbieten. Beispiele dafür sind:

  • Nicht schalten: Verhindert das versehentliche Einschalten von Maschinen während Wartungsarbeiten.
  • Maschinenraum betreten verboten: Beschränkt den Zugang zu Maschinenräumen, um unbefugte Personen fernzuhalten.

Verbote im Zusammenhang mit Rauchen und Feuer

Rauch- und Feuerverbote sind in Bereichen wichtig, in denen offenes Feuer ein hohes Risiko darstellen. Beispiele für solche Schilder sind:

  • Rauchen verboten: Häufig in der Nähe von leicht entzündlichen Materialien oder in explosionsgefährdeten Bereichen zu finden.
  • Offenes Feuer verboten: Verhindert das Entzünden von Flammen in gefährlichen Umgebungen.

Verbote im Zusammenhang mit Zu- und Durchgängen

Diese Verboten-Zeichen regeln den Zugang zu bestimmten Bereichen und sorgen dafür, dass nur berechtigte Personen Zutritt haben. Beispiele sind:

  • Durchgang verboten: Schränkt den Zugang zu bestimmten Wegen oder Bereichen ein, um die Sicherheit zu gewährleisten.
  • Zutrittsverbot für Unbefugte: Verhindert den Zugang zu sensiblen oder gefährlichen Bereichen, um unbefugte Personen fernzuhalten und somit Unfälle oder Sicherheitsprobleme zu vermeiden.

Verbotszeichen individuell anpassen bei aufkleber.org

Individuell angepasste Verbotszeichen bieten die perfekte Lösung, um die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen. Mit maßgeschneiderten Texten und Piktogrammen, also einem individualisierten Verbot-Symbol, können Sie klare und eindeutige Anweisungen geben, die exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

Aufkleber.org ermöglicht Ihnen eine einfache Online-Konfiguration und schnelle Bestellung. Passen Sie etwa das Verbotszeichen-Kombischild “Text und Symbol nach Wunsch” individuell  an und sorgen Sie für mehr Sicherheit und Ordnung in Ihrem Betrieb.

Materialien und Größen von Verboten-Zeichen

Verbotszeichen sind bei aufkleber.org in verschiedenen Größen und Materialien erhältlich, da sie dadurch für unterschiedliche Anwendungsgebiete geeignet sind.

Gut zu wissen: Die Größe der Verbot-Zeichen richtet sich vor allem nach der erforderlichen Erkennungsweite und dem Anwendungsbereich.

Bei der Wahl des richtigen Materials geht es darum, das Sicherheitskennzeichen gut sichtbar anzubringen und dessen Lesbarkeit über einen langen Zeitraum zu gewährleisten. Hier kann man bei aufkleber.org zwischen den folgenden Materialien wählen:

  • Selbstklebende Folie: Dieses Verboten-Zeichen ist einfach anzubringen und eignet sich besonders gut für glatte, saubere Oberflächen, etwa Glasscheiben oder Türen. Sie sind besonders praktisch für den Innenbereich oder temporäre Anwendungen.
  • Kunststoff: Verbot-Zeichen aus Kunststoff sind langlebig, abriebfest und witterungsbeständig. Sie eignen sich sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich und bieten eine gute Balance zwischen Kosten und Haltbarkeit.
  • Aluminium und Aluminium geprägt: Aluminium-Verbotszeichen sind robust und korrosionsbeständig. Sie sind ideal für den Einsatz im Freien und in industriellen Umgebungen, da sie extremen Wetterbedingungen, hohen Temperaturen und mechanischen Belastungen standhalten können.
  • Magnetfolie: Magnetfolien sind ideal für den Einsatz auf metallischen Oberflächen, da sie leicht anzubringen und zu entfernen sind. Diese Eigenschaften machen sie besonders nützlich für eine temporäre Beschilderung. 
  • Folie selbstklebend R9: Bodenaufkleber sind strapazierfähig und rutschfest. Sie sind ideal für den Einsatz in stark frequentierten Bereichen, da sie eine hohe Abriebfestigkeit und eine R9-zertifizierte Rutschhemmung bieten. Diese Eigenschaften machen sie perfekt für den Einsatz in Einkaufszentren, öffentlichen Gebäuden und Industriebereichen, wo Sicherheit oberste Priorität hat. 

Verbotszeichen lang nachleuchtend: Wenn keine Sicherheitsbeleuchtung vorhanden ist, sind lang nachleuchtende Verbotszeichen vorgeschrieben. Dank spezieller Leuchtpigmente, die Licht aus der Umgebung aufnehmen und bei Dunkelheit wieder abgeben, sind diese Verbotszeichen auch in der Nacht gut sichtbar. Somit bieten diese Schilder eine zusätzliche Sicherheit bei Stromausfällen, im Brandfall oder in dunklen Räumen.

Verbotszeichen bei aufkleber.org — der Kunde im Mittelpunkt

Bei aufkleber.org bieten wir Ihnen nicht nur ein umfassendes Sortiment mit 36.000 Produkten, sondern auch Produkte von höchster Qualität. Bestellen Sie jetzt und erleben Sie, was kundenorientierter Service wirklich bedeutet: individuelle Beratung, schneller Versand und sichere Zahlungsmöglichkeiten für eine sorglose Bestellung.

Sie haben noch Fragen?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team ist jederzeit gerne für Sie da.

Jetzt kontaktieren!

Häufig gestellte Fragen zu Verbotszeichen

Wer muss ein Verboten-Zeichen aufstellen?

Das Aufstellen von Verbotszeichen ist keine freiwillige Maßnahme des Arbeitgebers, sondern eine gesetzliche Pflicht. Arbeitgeber sind verpflichtet, sicherzustellen, dass problematische Bereiche im Unternehmen normgerecht mit Verbotszeichen gekennzeichnet sind. Dies umfasst beispielsweise die Kennzeichnung von Aufzügen mit dem Hinweis, dass diese im Brandfall nicht benutzt werden dürfen.

Wo sollten Verbotszeichen platziert werden?

Verbotszeichen sollten in unmittelbarer Nähe zu den potenziellen Gefahrenquellen platziert werden, z. B. in der Nähe von Maschinen, auf Baustellen, in Lagern und an Ein- und Ausgängen.

Wie kann das Schild "Zutritt für Unbefugte verboten“ sinnvoll ergänzt werden?

Das Schild "Zutritt für Unbefugte verboten“ zeigt deutlich, dass nur autorisierte Personen Zutritt haben, erläutert jedoch nicht den Grund für diese Einschränkung. Um dies zu erklären, kann das Schild durch ein zusätzliches Warnzeichen ergänzt werden, das auf spezifische Gefahren im Bereich hinweist.

Kundenservice Kontakt

Mo. - Do. 7:30 - 17:00 Uhr
Fr. 7:30 - 16:00 Uhr

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen.

Abholzeiten für Bestellungen als Selbstabholer:

Bei der Versandart Selbstabholung erhalten Sie eine Nachricht per E-Mail, sobald die Ware abholbereit ist.
Sie können Ihre Bestellung zu unseren Geschäftszeiten (Mo. - Do. 7:30 - 17:00 Uhr und Fr. 7:30 - 16:00 Uhr) in 02694 Malschwitz, OT Niedergurig, Gewerbepark 13 abholen.

Keine Angebote mehr verpassen!

Melden Sie sich bei unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Angebote aus unserem Sortiment.